8000+: Aufbruch in die Todeszone

Aufbruch in die Todeszone Was sind die letzten gro en Herausforderungen an den h chsten Bergen der Welt Wie begegnet ein Spitzenbergsteiger dem Druck von Sponsoren und Medien ohne zum Getriebenen zu werden Ueli Steck nimmt un

  • Title: 8000+: Aufbruch in die Todeszone
  • Author: Ueli Steck
  • ISBN: 3492405479
  • Page: 301
  • Format:
  • Was sind die letzten gro en Herausforderungen an den h chsten Bergen der Welt Wie begegnet ein Spitzenbergsteiger dem Druck von Sponsoren und Medien, ohne zum Getriebenen zu werden Ueli Steck nimmt uns mit auf seine Achttausender von seinem Lebenstraum Annapurna und seiner Zehn Stunden Begehung am Shisha Pangma bis zur brutalen Schl gerei am Everest, in die er 2013 mit seinem Gef hrten Simone Moro verwickelt wurde Stecks erstes gro es Himalajabuch zeichnet ungeheuer packend seinen Weg vom Rekord Speedkletterer zum kompletten H henbergsteiger.

    • [PDF] Read ↠ 8000+: Aufbruch in die Todeszone : by Ueli Steck
      301 Ueli Steck
    8000+: Aufbruch in die Todeszone


    About “Ueli Steck

    • Ueli Steck

      Ueli Steck Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the 8000+: Aufbruch in die Todeszone book, this is one of the most wanted Ueli Steck author readers around the world.



    403 thoughts on “8000+: Aufbruch in die Todeszone

    • Es kommt nie ein Gef hl f r die Gegend in der sich die Bergsteiger befinden auf.Ich hab das Buch als langweilige aneinander Reihung von einzelnen Etappen gesehen.Aufstieg nach da und da Abstieg Gutes Schlechtes Wetter, usw usw.Langweilig runter erz hlt Ohne eine Gef hl f r das Bergsteigen und ohne Emotionen.Zum Teil wird die Besteigung eines ganzen Berges in k rzester Zeit abgehandelt.Entt uschend aus meiner Sicht, ich w rde fast sagen Zeitverschwendung.


    • In dem Buch teilt Ueli Steck dem Leser seine Gedanken und Erfahrungen mit, als er mehrere Waende in den Himalaya besteigt Spannend wird es ueber Klettermissionen in den haertesten Bergbedingungen erzaehlt, sowie ueber die Kultur Nepals und das Zusammenleben mit den Sherpas in Basislagern Man folgt es live mit, wie der Mensch Legende seine Entscheidungen uebers Weitergehen oder Zurueckkehren auf den Kletterwegen wiegt Eine interessante und vielseitige Lektuere, jedem Bergsteiger, Wandererer oder [...]


    • Ueli Steck s Erz hlungen wirken auf mich sehr authentisch Das Buch beinhaltet sehr detallierte und spannende Schilderungen von Erst begehungen vom Eiger bis zu den gro en 8000ern im Himalaya Meines Erachtens ist Steck ein talentierter, ehrgeiziger aber keineswegs fanatischer Extrembergsteiger, der auch mal umdreht wenn die Bedingungen nicht passen.F r mich als Bergsteiger waren gerade die kleinen Details der Touren interessant Beispielsweise die Markierungen der Aufstiegsrouten mittels Bambussta [...]


    • Steck kann nicht nur klettern, er kann auch schreiben.Sehr wohltuender Stil.Informativ, l sst Miterleben zu, ohne abzuheben.Mann hat sogar auf dem Sofa das Gef hl, mit zu klettern.Hat mich infiziert, aber auch nach mehreren B chern anderer Autoren zu diesem Thema, eins der ganz guten


    • Sachlich, direkt, n chtern, langsam, schnell, oberfl chlich, tief, ehrlich, pers nlich, individuell, bescheiden, selbstbewust, ehrgeizig, verantwortungsvoll wie Ueli Steck Vielschichtig, guter Rythmuswechsel, pr zise wenn notwendig, z gig wenn m glich Ueli nimmt uns mit in die Wand, auch wenn wir nicht dabei sein k nnen Ich bin abgetaucht in die extremen H hen, Gipfel erreicht


    • Ueli Steck beschreibt hier in nicht chronologischer Reihenfolge, was es teilweise erschwert den berblick ber vorherige und kommende Ereignisse zu behalten, seine ersten Erfahrungen im H henbergsteigen Immer sehr authentisch und spannend geschrieben, wird jeder der sich f r Bergsteigen oder Klettern interessiert dieses Buch im Nu fertig gelesen haben.


    • Die Bergabenteuer faszinieren mich, gut geschrieben und spannend zu lesen Ueli Steck ist auch bereit auf den Gipfelsturm zu verzichten, wenn etwas nicht stimmt.


    • Das Buch beschreibt in beeindruckender Weise die unglaublichen Leistungen von Ueli Steck Spannend geschrieben und super zu lesen F r jeden Bergsteiger ein Muss.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *